Loch / Rispenband

    Aktuelle Angebote
    Unsere Bestseller

    Das Windrispenband ist ein mindestens 2 mm starkes und 40 bis 60 mm breites Lochband, das die hölzerne Windrispe ersetzt. Sie dient der diagonalen Versteifung von Dachkonstruktionen und wirkt somit einer parallelen Verschiebung (Scherung) der Sparren entgegen.

    Das Windrispenband wird meist an der Oberseite der Sparren eingebaut. Da das Windrispenband nur Zugkräfte aufnehmen kann, müssen mindestens zwei diagonal-gegenläufige Bänder pro Dachfläche eingesetzt werden. Damit Windlasten gleichmäßig in das Windrispenband geleitet werden, muss zum Beispiel eine Firstpfette (Längsholz) eingebaut werden; dadurch werden die Kräfte durch die gesamte Konstruktion geleitet. Das Windrispenband muss straff gespannt werden.

    Vielfältigkeit

    über 40.000 Produkte im Sortiment

    Abholung in der Filiale

    Holen Sie Ihre Ware selbst ab

    schneller Versand

    ab 99€ Versandkostenfrei (DE)

    Kompetenter Support

    per Telefon und Email